Öko-Bodenschutzmatte

Öko-Bodenschutzmatte für Umweltbewusste

Umweltbewusstsein gewinnt immer mehr an Bedeutung. Viele Nutzer wünschen sich Bodenschutzmatten, die aus einer nachhaltigen und langfristig ökologischen Produktion stammen. Auch wir als Fachhändler stellen uns immer wieder die Frage: Wie umweltverträglich sind unsere Produkte? Denn wir möchten uns unserer Verantwortung stellen und gute, nachhaltige Matten anzubieten. Uns liegt die Umwelt genauso am Herzen, wie Ihnen. Wir freuen uns daher, in unserer Kategorie Öko-Bodenschutzmatten ausschließlich Produkte mit einem sehr hohen Anteil an Recyclingmaterial anzubieten.

Bodenschutzmatten aus 100% PET-Recyclingmaterial

Unsere grünen Bodenschutzmatten für Hartboden und die Öko-Schutzmatten mit Anti-Rutsch-Beschichtung werden aus 100% recyceltem PET hergestellt. PET (Polyethylenterephthalat) ist ein Kunststoff, der u.a. für Getränkeflaschen verwendet wird. Dabei handelt es sich um Recyclingmaterial. Daraus resultieren leichte farbliche Stiche der Matte, d.h. die Öko-Bodenschutzmatten sind nicht kristallklar sondern haben eine leichte blau-grüne Färbung. Diese farbliche Variation ist durch das verwendete Material begründet. Unsere Öko-Bodenschutzmatten für Teppichböden weisen produktionsbedingt einen Anteil von 50% an Recyclingmaterial auf - bei diesen Matten werden Ankernoppen an der Unterseite angebracht, für die kein Recyclingmaterial verwendet wird.

Warum sollte ich eine Öko-Bodenschutzmatte kaufen?

Unsere Umwelt geht uns alle an. Einen kleinen Beitrag können wir mit Recycling-Produkten leisten. Zwar bestehen auch normale Bodenschutzmatten zu einem geringen Anteil aus Recyclingmaterial, dieser ist jedoch deutlich höher bei unseren grünen Bodenschutzmatten. Darüber hinaus erfolgt die Produktion unserer Umwelt-Matten mit 30% erneuerbarer Energie. Auch bei der Verpackung und dem Versand achten wir auf ein hohes Maß an Nachhaltigkeit und geringe Emission.